Wirtschaftlichkeit

Zum Vergrößern anklicken

Die innovative Herstellmethode ermöglicht es, das hochfeste Material nur dort einzusetzen, wo es benötigt wird. Dies spart Materialkosten und steigert die Kosteneffizienz. Durch das neuartige Herstellverfahren beträgt der Energiebedarf nur noch 5 Prozent im Vergleich zur Fertigung herkömmlicher Gabelzinken. Das schont Umwelt und Ressourcen und trägt zur Nachhaltigkeit bei. Durch die geringere Durchbiegung wird im Laufe eines Gabelzinkenlebens erheblich Energie und Zeit eingespart. Die Gesamtkosten dieser innovativen Gabelzinke werden auf ein bisher unerreicht niedriges Maß reduziert.